English English | Deutsch Deutsch
  • Jupiter Article
  • Jupiter in seinen tatsächlichen Farben
  • Jupiters Großer Roter Fleck
  • Der Große Rote Fleck (Nahaufnahme)
  • Saturn Article
  • Saturn während der Tagundnachtgleiche
  • Saturn (Bild von Cassini)
  • Das Sturmsystem am Nordpol des Saturns
  • Ein Hurrikan am Nordpol des Saturn
  • Enceladus
  • Uranus Article
  • Uranus, Bild von Voyager 2
  • Uranus mit Ringen
  • Neptune Article
  • Neptun von Voyager 2 (1989)
  • Wolken auf Neptun
  • Die Milchstraße
  • Unsere Position in der Milchstraße
  • Schmuckkästchen
  • M45 - Die Plejaden
  • M44 - Bienenkorb-Haufen
  • Kugelsternhaufen M4
  • M14 - ein typischer Kugelsternhaufen
  • Die Säulen der Schöpfung
  • Krebsnebel

Dieses Bild wurde vom Hubble-Weltraumteleskop aufgenommen. Es handelt sich um eines der seltenen Bilder, auf denen das Ringsystem von Uranus sichtbar ist. Die blaue Tönung von Uranus ließe vermuten, dass es Wasser auf diesem Planeten geben könnte. Doch die Farbe wird durch eine Methanschicht in der oberen Atmosphäre hervorgerufen. Methanmoleküle halten den Rotanteil des reflektieren Sonnenlichts zurück, während sie den blauen Anteil des Lichts passieren lassen. Aufgrund seiner starken Achsenneigung liegen die Pole von Uranus beinahe in der Ekliptik (die Ebene, in der die Sonne und die meisten Planten liegen).


Alle Texte und Artikel sind lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz.

Creative Commons License
Uranus mit Ringen
Veröffentlicht von Veröffentlicht oder zuletzt modifiziert am 21.11.2019
Meteorites for sale